März 2014

TEILNAHME AM FACHSEMINAR ENERGIEEFFIZIENZ IN MAILAND / ITALIEN


Acht Unternehmen wurden am 25./26. März seitens des Wirtschaftsministeriums Rheinland Pfalz nach Mailand zum Aufbau wirtschaftlicher Beziehungen mit norditalienischen Unternehmen und öffentlichen Trägern eingeladen. Das Ganze wurde durch die internationale Handelskammer initiiert, begleitet und unterstützt. Neben einer Reihe von interessanten Vorträgen rund um Energieeffizienz und erneuerbare Energien, auch durch Arno Lauhöfer von METROPOLSTROM-NW, bot sich in zahlreichen Gesprächen die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und Marktpotentiale auszuloten. Vielleicht wird es in absehbarer Zeit auch Flussturbinen und Schiffsmühlen in Südtirol geben. Erste Bande sind geknüpft.

Download:
Delegationsbroschüre


106